Wölflinge

Wölflinge

Wölflinge im Alter zwischen 6 und 10 Jahren erforschen und entdecken gemeinsam die Natur. Sie erleben in ihrer alltäglichen Umgebung in ihrer Meute zahlreiche Abenteuer. Ziel ist es, sich spielerisch pfadfinderische Grundkenntnisse anzueignen wie beispielsweise Feuermachen und Schnitzen. Darüber hinaus steht bei Gemeinschaftsspielen die Kommunikation, der Gruppenzusammenhalt und der Spaß im Vordergrund.